Top-Performance von Tony Cetinski auf der Promenade schloss das erste Poreč Open Air ab

Die erste Ausgabe des Poreč Open Air mit mehr als 250 Veranstaltungen endete mit der Top Performance von Tony Cetinski in der überfüllten Strandpromenade am Samstag, den 10. September. Die Bewohner von Poreč genossen den Auftritt einer der größten heimischen Sänger, wobei sie aber auch von der Band Tri Kralja unterhalten wurden sowie der einzigartigen Performance von Laserman, der mit der Manipulation von Laserstrahlen dem Publikum den Atem raubte. Das gestrige Finale des Festivals markierte auch den letzten Tag des erfolgreichen internationalen Turniers der Großfischjagd – Offshore World Championship – Poreč 2016.

Nach Bekanntgabe des Gewinners der zweiten Auflage des internationalen Wettbewerbs der Großfischjagd wurde am späten Nachmittag das Publikum von der Band Tri Kralja unterhalten, wonach eine Lasershow von Laserman folgte. Poreč und seine Gäste haben im Sommer Laserman bereits kennengelernt, aber jeder seiner Auftritte ist anders und begeistert das Publikum immer wieder aufs Neue. Seine Performance, die hervorragende Musik und die Manipulation von Laserstrahlen kombiniert, führte das Publikum zum Höhepunkt des Abends ein – den Auftritt von Tony Cetinski. Der Sänger hat, begleitet von seiner Band, die Atmosphäre auf der Promenade von Poreč mit seinen Hits und einer Auswahl an internationalen Erfolgssongs zusätzlich aufgeheizt.  Er lud auf die Bühne auch einen der Kandidaten des Wettbewerbs The Voice, Alen Bičević, ein, der die etwa fünftausend Zuhörer begeisterte.  Mit dem letzten, zutreffenden Lied, Zbogom odlazim schloss Cetinski offiziell die unglaublich erfolgreiche erste Ausgabe des Festivals des Lebens – Poreč Open Air – ab.

Das Poreč Open Air Festival brachte zahlreichen ausländischen und inländischen Touristen diesen Sommer eine Reihe von attraktiven Veranstaltungen: Musikabende, Straßentheater, Filmvorführungen, bildende Unterhaltungsinhalte für Kinder, und spitzenmäßige Theateraufführungen im Freien. Mehr als 50.000 Einwohner der Stadt Poreč und Touristen genossen die mehr als 250 einzelnen Veranstaltungen, an denen 250 Künstler an den fast 100 Tagen des Festivals vom 9. Juni bis 10. September teilnahmen.

Davor Brenko, der Vizepräsident für Vertrieb und Marketing der Firma Valamar Riviera, die der Hauptsponsor, Partner und Initiator des Festivals ist, ist mit den Leistungen zufrieden: „Der Anfrage und Reaktion auf die erste Ausgabe des Festivals gemäß, glaube ich, dass wir dank der Unterstützung von Partnern und der lokalen Gemeinschaft auf einem guten Weg sind, das strategische Ziel von Valamar zu erreichen, was die Entwicklung von Destinationsinhalten mit einem Schwerpunkt auf besonders weit entwickelten Veranstaltungen und einzigartigen touristischen Produkten ist. Dadurch erhöhen wir die Wettbewerbsfähigkeit der Destination und den Wert des Tourismus. Wir möchten allen Gäste, Poreč und unseren Projektpartnern für die gute Zusammenarbeit danken und laden alle Interessierten ein, sich uns im nächsten Jahr bei einer noch besseren und reicheren Ausgabe anzuschließen.“

Der erste Open Air Sommer liegt hinter uns, und das Festival des Lebens kehrt Anfang Juni 2017 mit noch reicheren und vielfältigeren Inhalten zurück, die das Angebot der Stadt bereichern und damit allen Gästen und Bewohnern ermöglichen werden, die gesamte Magie von Poreč kennenzulernen und unvergessliche Erinnerungen an den Sommer zu schaffen!

 

HAUPTSPONSOR

VERANSTALTUNGSSPONSOREN

VERANSTALTER

GOLDSPONSOR

SILBERSPONSOR

BRONZESPONSOR